Stellenangebote

Du möchtest Teil unseres Teams werden und unsere abwechslungsreichen Aufgaben kennenlernen?
Dann bist du hier richtig!

Stellenanzeige Praktikum

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Was unsere Praktikantinnen über Ihre Zeit im Aktiv Hotel berichten

Was habe ich beim Praktikum im Aktiv Hotel zu tun? Wie ist das Betriebsklima und was für ein Team erwartet mich? Diese Fragen beantworten am Besten die Statements unserer bisherigen Praktikanten:

Vera M. - freiwilliges Praktikum Winter/Frühjahr 2017

Das für mein Tourismus-Management Studium erforderliche Vorpraktikum absolvierte ich im alpetour-eigenen Aktiv Hotel Aschau.

Meine Kollegen nahmen mich sehr herzlich in Ihr Team auf und sorgten sofort dafür, dass ich mich wohlfühlte. Nie fühlte ich mich bei Fragen oder Problemen im Stich gelassen, was zur wesentlichen Zufriedenheit mit dem Praktikum beiträgt.

Ich konnte mir einen Einblick in die verschieden Bereiche in der Führung eines Hotels verschaffen  und  konnte so viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Zu meinen Aufgaben zählten die Mitarbeit an der Rezeption, die Unterstützung des Küchenteams, Mitarbeit im Housekeeping sowie die Durchführung von Programmpunkten wie Discoabende.

Zu den Highlights in meiner Zeit in Aschau zählt mit Sicherheit, dass es mir als Praktikantin möglich war an einem Skiausflug in Österreich teilzunehmen.

Ich persönlich bin sehr zufrieden mit meinem Praktikum und dankbar für die vielen Erfahrungen und  all die netten Menschen die ich kennenlernen durfte. Ein Praktikum im Aktiv Hotel Aschau kann ich all denen empfehlen, die ein entspanntes, ja fast freundschaftliches Arbeitsklima schätzen und gerne mit v.a. jugendlichen Gästen arbeiten.

Alexandra W. – freiwilliges Praktikum Sommer 2016

Zwischen Bachelor und Master wollte ich ein freiwilliges Praktikum in der Tourismusbranche absolvieren, um mich auf meinen Masterstudiengang vorzubereiten. Über eine Anzeige auf der Seite meinpraktikum.de bin ich auf alpetour aufmerksam geworden und habe schließlich ein zweieinhalbmonatiges Praktikum in den alpetour-eigenen Aktiv Hotels im Ötztal und in Aschau absolviert.

Von Anfang an war ich ein voll integriertes Teammitglied und durfte eigenverantwortlich arbeiten. Die Kollegen hatten jederzeit ein offenes Ohr für meine Fragen und nahmen sich gerne Zeit um mir Zusammenhänge und Fachwissen zu vermitteln.

Während meines Praktikums durfte ich bei der Führung eines Aktiv- und Jugendhotels mitwirken und erhielt wertvolle Einblicke in die täglichen Arbeitsabläufe eines Hotelbetriebs. Eine weitere wichtige Aufgabe war die Zusammenarbeit mit der alpetour als Gruppenreiseveranstalter.

Eine einmalige Erfahrung war auch der Besuch der FAFGA in Innsbruck, einer der führenden Hotel- und Gastronomiefachmessen.

Die Stimmung im Team war stets sehr positiv und die Zusammenarbeit mit den Kollegen hat viel Spaß gemacht. Ich bin immer sehr gerne zur Arbeit gekommen und die Zeit im Ötztal und in Aschau ist wie im Fluge vergangen.

Abschließend kann ich nur sagen, dass das Praktikum sehr spannend, lehrreich und voller wertvoller neuer Erfahrungen war. Ich würde jederzeit wieder in einem der beiden Aktiv Hotels arbeiten und kann das Praktikum nur jedem weiterempfehlen.

 

Johanna K. – freiwilliges Praktikum Sommer 2016

Wiederkehrender Dauergast? Trifft 100% auf mich zu. Immer wieder verschlägt es mich in das Aktiv Hotel Aschau. Warum, fragen sich jetzt viele. Ganz einfach. Ein bunter Haufen und ganz viel Spaß bei Winter/Sommer, Sonne, Sonnenschein.

Dein Aufgabenbereich umfasst Arbeit umhüllt von Euphorie. Du bist Teil dieses wunderbaren Teams, tauchst in verschiedene Arbeitsbereiche ein und wirst eine der besten Zeiten in deinem Leben haben. Und auch am Ende eines anstrengenden Tages wirst du ein Lächeln im Gesicht haben. Denn das AHA-Team gibt alles, damit Du dich wohlfühlst und zufrieden bist.

Du bekommst quasi ein All-inclusive Paket mit Natur pur, neuen Menschen und ein Hauch von Urlaub. Also pack deine sieben Sachen, auf los geht’s los.

 

Anneke D. (Jade Hochschule) - Praktikantin SS 2016

Im Rahmen meines Studiums habe ich mein 5-monatiges Praxissemester im Aktiv Hotel Aschau verbracht. Hier habe ich einen Einblick in alle Bereiche des Hotels erhalten und war vor allem an der Rezeption tätig. Außerdem habe ich des Öfteren den Frühstücks- und Abendessensdienst unterstützt und durfte Programmpunkte (wie Disco, Kino,...) durchführen.

Besonders durch den Gästekontakt war die Arbeit immer sehr abwechslungsreich. Ich wurde von einem tollen Team sehr herzlich aufgenommen und immer wie eine vollwertige Mitarbeiterin behandelt. Insgesamt hat mir das Praktikum sehr viel Spaß gemacht und ich wäre gerne noch länger geblieben.